Einsatz Nr. 29, 21.11.2017

Übersicht 2017

Datum 21.11.2017                               
Alarmzeit 19.37 Uhr  
Alarmierung DME/Vollalarm  
Einsatzende 22.00 Uhr  
Einsatzart Feuer, Alarmübung  
Stichwort Feuer Wohnhaus  
Einsatzort Heessel  
eingesetzte Fahrzeuge LF  
weitere Kräfte OF Heessel
Stadtbrandmeister
 

Bericht

Wir wurden zu einem brennenden Wohnhaus nach Heessel alarmiert.
4 Personen galten in dem stark verrauchten Gebäude als vermisst.

Bei dem Einsatz handelte es sich um eine gemeinsame Alarmübung mit der Ortsfeuerwehr Heessel.

Bericht Altkreisblitz